Sei bereit in eine Welt einzutauchen, die direkt neben unserer stattfindet. In der die Götter einem näher sind, als je zuvor...
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Das Waldrudel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Autor
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 05.06.17
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Waldrudel   Do Jun 15, 2017 1:44 pm


Druidin Drisana








Druidin Drisana.
Drisana ist die Schönheit unter den Naturverehrern. Sie zieht die heimlichen Blicke der Männer auf sich, wenn auch zum Unfrieden manch anderer Dame des Rudels. Sie selbst tut, als bemerkt sie das nicht, aber genießt es trotzdem.
Das die meisten Kerle glaubten, die Druiden müsse man so heilig wie Nonnen behandeln, macht ihr das Leben aber nicht unbedingt einfacher. Sie wünscht sich durchaus einen liebevollen Freund, der sie mit allen Macken nimmt, aber nachdem Iluq das Rudel verlassen hatte, war da keiner mehr der sich traute.
Sie ist sehr umgänglich und man kann mit ihr nicht nur gut feiern, man kann mit ihr Pferde stehlen.
Sie nimmt sich selbst nicht zu ernst und liebt es die anderen aufzuziehen, bis auf die Ranghohen, die ihren Respekt genießen.
Bei den Männern reizt sie dagegen gern einmal ihre Grenzen aus und verdreht ihnen den Kopf. Ihre beste Freundin ist die Jägerin Sarama, auch wenn die Zwei da eher Gegensätze bilden.


Dargestellt von: Holland Roden











Zuletzt von Autor am Mi Aug 02, 2017 5:23 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://silberblut.forumieren.de
Autor
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 05.06.17
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Waldrudel   Do Jun 15, 2017 1:51 pm


Druidin Chena








Druidin Chena.
Chena ist die verwegenste unter den Druiden und nimmt Regeln nicht sonderlich ernst. Sie respektiert aber Sura und versucht ihr alles Recht zu machen.
Insgeheim verachtet sie Fenrir, sagt das aber nur Ahalya offen. Seitdem sind alle Runen auf ihrem Fell bis zur Unkenntlichkeit verblasst.
Durch den Wolffluch wurde sie von ihrer Familie ausgestoßen und kommt damit bis heute nicht wirklich klar. Auch wenn sie die Bemühungen ihrer neuen Familie schätzt und immer weniger an ihre Alte denkt.
Sie versteht sich sehr gut mit Ahalya und glaubt ihren Aussagen direkt. Nur jene weiß, dass sie selbst einmal eine Erscheinung gehabt hat, die sie zunächst geleugnet hat, in der Tapio ihr angeboten hat, sie vom Fluch zu befreien. Aus Angst hat sie abgesagt und ist aus ihrem Traum erwacht. Und nachdem Sura ihr den Ablauf dieser Befreiung erklärt hat, hat sie auch kein Interesse sich dieser Qual zu unterziehen, dankt dem Gott aber dennoch für sein Angebot mit ihrer Hingabe.
Zum großen Missfallen von Vineeta jagt sie manchmal außer der Reihe und schleicht sich heimlich auf Partys der Menschen. Dadurch, dass sie aus Trotz und Unzufriedenheit teilweise rebellisch ist, ist zwischen ihr und Mahila eine kleine Hassliebe entstanden.


Dargestellt von: Freida Pinto











Zuletzt von Autor am Mi Aug 02, 2017 5:24 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://silberblut.forumieren.de
Autor
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 05.06.17
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Waldrudel   Do Jun 15, 2017 1:57 pm


Jagdleiterin Vineeta







Jagdleiterin Vineeta.
Bevor Vineeta zum Rudel kam, hat sie ihrer Familie zu Liebe die Gabe ignoriert und wollte wie ein normaler Mensch leben und sterben. Als aber ihre Zeit gekommen war, starb sie nicht, sondern alterte nicht mehr, ähnlich wie Sam vom Eisrudel.
Sie sah zu wie ihr Mann, ihre Familie und nach und nach ihre Kinder vor ihr gingen. Bei keinem von ihnen war das Gen angeschlagen.
Nur ihre älteste Tochter wusste davon und ermutigte sie, offen damit umzugehen, aber Vineeta weigerte sich.
Sura prophezeite ihr im nachhinein, dass nur jene, die ihre Gabe ehrten, sie auch weitergaben. Sie hätte Fenrir erzürnt. Da Vineeta Realistin ist, nahm  sie den gut gemeinten Rat nur hin. Obwohl ein Beweis ihr Enkel darstellt, denn der Sohn ihrer ältesten Tochter wurde ebenfalls ein Wolf.
Das war Vito und sie nahm ihn mit zum Rudel. Er sollte nicht dasselbe in seinem Leben durchmachen. Ihre eigenen Kinder zu überleben, hatte ihr viel von sich selbst genommen. Im Rudel weiß keiner, dass Vito ihr Enkel ist und das hält sie auch geheim.
Sie hatte recht schnell die Mutterrolle inne und wird von Desna respektiert und geschätzt, denn sie bringt als Einzige etwas Ordnung in das Chaos der Wölfe. Das Rudel hat Vineeta wieder aufgeholfen und sie wurde zur Jagdleiterin, um eine erfolgreiche Jagd zu garantieren.
Sie wählt die Beute immer mit Bedacht aus, um keinen starken Jungtieren und gesunden Elterntieren eine Chance zu nehmen und sorgt dafür, dass nur gerade so viel gejagt wird, wie nötig. Durch Vineeta ist das Waldrudel das einzige wilde Rudel, dass auch pflanzliches Essen besorgt und zu sich nimmt und nicht ausschließlich Fleisch.


Dargestellt von: Julie Walters











Zuletzt von Autor am Mi Aug 02, 2017 5:24 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://silberblut.forumieren.de
Autor
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 05.06.17
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Waldrudel   Do Jun 15, 2017 2:05 pm


Jäger Malin/Jäger Clay











Jäger Malin/Jäger Clay
Der junge Malin bildet mit seinem Zwilling Clay die Spitze der Chaoten im Rudel. Die Zwei waren schon immer unzertrennlich.
Kurzum: Beide haben sich gemeinsam das erste Mal verwandelt und zusammen ihren cholerischen Stiefvater angegriffen. Nach dem Tod ihrer Mutter sind sie dem menschlichen Leben entkommen und in die Wildnis geflohen, wo sie vom Waldrudel abgefangen wurden.
Zwischen diese Zwei treibt so schnell keiner einen Keil und sie sind der Geist des Rudels. Mit ihnen hat Vineeta endgültig ihre Mutterrolle und ihr Leben zurückbekommen. Sie haben auch dafür gesorgt, das Sila ihren Charakter behält und die schlimmen Zeiten des Liebeskummer und der Verwirrung übersteht.
Sie sind im Umgang die Chaotischsten, aber wohl auch witzigsten Kerle. Sie reißen sich nicht um die Menschenwelt, brauchen sie aber auch nicht, um zu feiern, Spaß zu haben oder anderweitig die Sau raus zu lassen. Sie haben nur Unsinn im Kopf, verstoßen aber aus Achtung zu Vineeta nicht gegen die Jagdregeln. Jedoch haben sie Menschen gegenüber nicht viel Achtung und Moral. Es kann also durchaus sein, dass sie Jagd auf jene Sterbliche machen, die ihnen in die Quere kommen.
Sie nehmen die Druiden nur so ernst, wie sie es müssen, auch wenn Sura immer wieder betont, dass sie die Verbindung zu Fenrir aufrecht erhalten, da sie Menschen gegenüber genauso handeln, wie er es einst vorgesehen hat.


Dargestellt von: Sam Claflin(Malin) // Alex Pettyfer(Clay)











Zuletzt von Autor am Mi Aug 02, 2017 5:24 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://silberblut.forumieren.de
Autor
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 05.06.17
Alter : 24

BeitragThema: Re: Das Waldrudel   Do Jun 15, 2017 2:10 pm


Jägerin Janna







Jägerin Janna.
Janna ist die Zicke im Rudel. Sie bringt die Jungs oft dazu, die Augen zu verdrehen. Mit ihr umzugehen, ist nicht leicht. Was größtenteils an ihrer Unsicherheit liegt. Sie wäre gerne so ungezwungen mit den Männern und mit ihrem Leben als Wolf. Da sie das nicht sein kann, ärgert sie sich über sich selbst. Zu Malin ist sie am abweisendsten, denn auf ihn hat sie ihr Auge geworfen. Sie hat sich schon zich Szenen im Kopf ausgemalt, wie sie zusammen kommen, aber bekommt es nicht hin. Sie würde den anderen gern zeigen, dass sie anders kann, kommt aber nicht richtig aus sich heraus. Vineeta ist ihre einzige Ansprechpartnerin. Sie vertraut sich ihr an und hat bei ihr Welpenschutz, weil sie sie an ihre jüngste Tochter erinnert.
Sie ist zweckbefreundet mit Sarama, wenn auch nur, weil diese ihr gedroht hat, "sie übers Knie zu legen", wenn sie ihr blöd kommt. Es zieht Janna sehr in Richtung Menschen, aber sie hat zu viel Angst das Malin und Clay jeden, den sie mitbrächte, umbringen. Und so ist sie zunächst gefangen in einem Teufelskreis und braucht dringend eines: Eine beste Freundin.


Dargestellt von: Leven Rambin











Zuletzt von Autor am Mi Aug 02, 2017 5:25 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://silberblut.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Waldrudel   

Nach oben Nach unten
 
Das Waldrudel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Geschichten und Legenden :: Die Rudelbeschreibung-
Gehe zu: