Sei bereit in eine Welt einzutauchen, die direkt neben unserer stattfindet. In der die Götter einem näher sind, als je zuvor...
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Das Schattenrudel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Autor
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 05.06.17
Alter : 23

BeitragThema: Re: Das Schattenrudel   Do Jun 15, 2017 2:59 pm


Wache Don






Wache Don.
Don ist eine ziemlich stolze, aber weitestgehend normale Wache. Er ist ein gestandener Mann und ein starker, aber ausgeglichener und erfahrener Wolf. Er nimmt hierbei den Schutz von Despina besonders ernst.
Also ist er meistens dabei, wenn jemand behauptet, eine Audienz bei ihr zu haben oder etwas vortragen zu wollen und lässt sie nur extrem ungern mit Fremden allein.
Er hat großen Respekt vor ihr und ist ihr einer der ergebendsten Wachen, die es im Schattenreich gibt.
Dafür ist er nicht so übersteigert aggressiv und lässt mit sich reden, wenn Ivan dabei ist, jemanden zu eskortieren und er ihm über den Weg läuft.
Da er als Wolf auf den ersten Blick sehr große Ähnlichkeit mit Castor hat, da beide ziemlich bullig und groß sind, wird er vermutlich schon den ein oder anderen Herzinfarkt bei Besuchern ausgelöst haben.
An sich ist er aber eine umgängliche, lockere Person, wenn jemand wirklich in Frieden kommt und heißt einen in den oberen Etagen des Schattenreiches willkommen. Je tiefer man vordringt, desto riskanter wird es allerdings.


Dargestellt von: Idris Elba











Zuletzt von Autor am Di Aug 01, 2017 3:08 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://silberblut.forumieren.de
Autor
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 05.06.17
Alter : 23

BeitragThema: Re: Das Schattenrudel   Do Jun 15, 2017 3:04 pm


Wache Jame






Wache Jame.
Von Vertrauten wird er intern auch Jamie genannt.
Er ist einer der Stahlwölfe mit einem extrem dichten Fell. Folglich ist er einer der am besten gepanzerten Wölfe, wenn es zum Kampf kommt und dadurch auch derjenige, der an die vorderste Front geht und die meisten Attacken von den Anderen abfängt.
An ihm beißen sich andere Stahlwölfe wortwörtlich die Zähne aus.
Manchmal kann das auch bei seinem Charakter passieren. Er ist sehr stur und entschlossen, wenn er etwas will.
Er lebt praktisch von seiner Aufgabe im Schattenreich. Sie gibt ihm eine Aufgabe zur Ausgeglichenheit. Da bis auf Castor alle Wachen soweit umgänglich sind, könnte man ihn fast als so etwas wie einen General bezeichnen. Er ist ein guter, eiskalter Taktiker und wenn Angriffe bevorstehen, plant und organisiert er den Schutz und das bisher immer mit durchschlagendem Erfolg. Er plant dabei die Widersetzlichen meistens schon recht vorausschauend ein, sodass der Schutz des Schattenreiches kaum Sicherheitslücken aufweist.
Seine Art muss man zu nehmen wissen. Wenn einem das gelingt, bekommt man sicher auch die Chance dieses Herz aus Eis zum schmelzen zu bringen.


Dargestellt von: Henry Cavill












Zuletzt von Autor am Di Aug 01, 2017 3:09 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://silberblut.forumieren.de
Autor
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 05.06.17
Alter : 23

BeitragThema: Re: Das Schattenrudel   Do Jun 15, 2017 3:08 pm


Wache Kian






Wache Kian.
Kian ist der Letzte in der Riege der Wachen. Über ihn ist nicht sonderlich viel bekannt. Was beim Schattenrudel meistens bedeutet, dass die Menschen hinter der Wolfgestalt aufrichtig und gescheit sind.
Er wurde von der Jagd abgezogen und steht als Verstärkung der Wache zur Verfügung, um von Jame weiter darin ausgebildet zu werden. Deshalb sind die beiden öfter in der dritten Ebene zu treffen. Noch ist Kian überlist- und berechenbar. Da sie sich jedoch tief im Dunkeln des Schattenreiches aufhalten, würde ein Angreifer, selbst wenn er das ausnutzen könnte, in den schwer einsehbaren Schatten ziemlich direkt Castor in die Arme laufen.
Da die Jäger mit den Wachen nicht viel am Hut haben, ist Kian an die Gesellschaft und den Ernst noch nicht so gewohnt. Vor allem Castor's unmittelbare Anwesenheit bereitet ihm eher unbehagen.
Da er aber einer der geschicktesten und agilsten Jäger im Zusammenschluss war, soll er nun mehr Wendigkeit und Beweglichkeit in die Wache bringen, die größtenteils aus bulligen, starken Wölfen besteht. Ein ständiger Fortschritt wird angestrebt, also müssen ihre Anhänger sehr viel Vielseitigkeit beweisen.
Damit reißt der fabelhafte Jäger aber auch eine Lücke in die Jägerschaft, die nunmehr zu Dritt ist.
Aber wenn man irgendwo ausgezeichnete Jäger sucht, hat sie meistens das Schattenrudel hervorgebracht, da sie auch vorher nur sehr knapp besetzt waren. Und das, wo sie völlig auf die Jagd angewiesen sind, da das Schattenrudel, sich ähnlich wie das Eisrudel, innerhalb ihrer Reihen ausschließlich von Fleisch ernährt. Während es beim Eisrudel aufgrund der Rebellen aber mal Ausnahmen geben könnte, fallen diese Ausnahmen beim Schattenrudel gänzlich aus.


Dargestellt von: Reece Ritchie











Zuletzt von Autor am Di Aug 01, 2017 3:10 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://silberblut.forumieren.de
Autor
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 05.06.17
Alter : 23

BeitragThema: Re: Das Schattenrudel   Do Jun 15, 2017 3:12 pm


Jägerin Deva






Jägerin Deva.
Nachdem Kian aus der Jägeriege gezogen wurde, ist vermutlich der Letzte verünftige Jäger ausgeschieden.
Die Verbliebenen werden von Genie und Wahnsinn regiert.
Das Geheimnis des Erfolgs dieser drei Jäger wird einem vermutlich immer schleierhaft bleiben. Ohne richtige Ordnung, Einteilung und Leitung kehren sie dennoch so gut wie nie ohne Beute zurück.
Die Erste in der Riege ist Deva. Eine verrückte Fanatikerin. Ihr Merkmal sind ihre verschiedenfarbigen Augen.
Sie verkörpert den Wahnsinn der Jägerschaft. Wo auch immer es blutig wird, ist sie zur Stelle. Sie betet Fenrir mit wilder Hingabe an.
Da sie praktisch im Herzen seines Reiches lebt, ist es entweder ihre Verrücktheit oder die Wahrheit, dass er ihr Visionen schenkt und vergleichsweise oft erscheint. Tatsächlich schwören jene, die sie von ihren Anfängen kannten, dass sie vorher einfach nur zwei blaue Augen gehabt hätte...
Definitiv ist sicher, dass man Deva mit Vorsicht genießen sollte. Was immer ihr Sterbliches zwischen die Zähne gerät, zerreißt sie förmlich und hat eine Schwäche dafür, in den Blutrausch zu geraten.


Dargestellt von:  Crystal Reed











Zuletzt von Autor am Di Aug 01, 2017 3:11 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://silberblut.forumieren.de
Autor
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 05.06.17
Alter : 23

BeitragThema: Re: Das Schattenrudel   Do Jun 15, 2017 3:17 pm


Jägerin Nookie






Jägerin Nookie.
Nookie ist im Gegensatz zu Deva das Genie der Jägerriege.
Und jemand, mit dem man sich durchaus erwachsen und vernünftig unterhalten kann, was die meisten Besucher zunächst verunsichert. Ihr selbstsicheres, wissendes Auftreten, gepaart mit dem tödlichen Lächeln...
Dadurch, dass sie recht jung ist, wird sie oft unterschätzt. Tatsächlich ist sie schon sehr Erwachsen für ihr Alter und man sollte nicht den Fehler machen, sie nicht ernst zu nehmen.
Diese Jägerin scherzt nicht, wenn sie etwas sagt. Tatsächlich ist sie von den beiden Anderen ein sehr geschätztes Mitglied und tritt meistens als Erstes in Erscheinung, bevor die anderen beiden sie flankieren und ihren Worten Nachdruck verleihen. Durch die ständige Unterstützung der beiden anderen Jäger, ist es nicht selten, dass Nookie anderen Wölfen auch zuerst in Menschengestalt gegenübertritt. Immer mit einem überlegenen Lächeln und einer siegessicheren und stolzen Haltung.
Sie ist der klare Kopf der anderen beiden gnadenlosen Jäger und plant hin und wieder für das Dreiergespann Menschenjagden aus. Das ist für die Drei vor allem der Spaß an der Jagd auf die Art Beute, die sich zu gern in Sicherheit wähnt, aber ihrer Angst am besten Ausdruck verleihen kann. Der Mensch. Zusätzlich aber steigert es die Gunst der Schattenwölfe bei Fenrir.
Und es sollte sich niemand wagen, den drei Schattenjägern in die Quere zu kommen, noch ihnen ihre Beute streitig zu machen.


Dargestellt von: Amandla Stenberg











Zuletzt von Autor am Di Aug 01, 2017 3:12 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://silberblut.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Schattenrudel   

Nach oben Nach unten
 
Das Schattenrudel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Geschichten und Legenden :: Die Rudelbeschreibung-
Gehe zu: